Indische Küche – Ein Fest für die Sinne

Am 4. April 2019 wird’s bei uns indisch – in unserem Kochkurs „Indische Küche – Ein Fest für die Sinne“ . Der Kurs findet von 18:00 bis 21:30 Uhr in der Schulküche der Mittelschule Karlsfeld (Raum 214, 2. Stock) statt.

Weiterlesen „Indische Küche – Ein Fest für die Sinne“

Werbeanzeigen

Vegane Küche – Kochkurs

Am Donnerstag, 17. Mai 2018, können Sie an der vhs Karlsfeld die vegane Küche kennenlernen und ausprobieren. Der Kurs findet von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr in der Küche der Mittelschule Karlsfeld statt.

In diesem Kurs geht es nicht um Dogma oder Perfektionismus, hier wird die vegane Küche wieder aufs Neue als Abwechslung und köstliche Bereicherung im Alltag begrüßt. So raffiniert, dass man geschmacklich nichts vermisst!

Oft zeigt sich vegan kompliziert und aufwendig, an diesem Abend aber garantiert nicht! Die toll gewürzten Rezepte sind mit extrem wenig Aufwand und in höchstens 30 Minuten servierfertig.

Hier geht es zum Kurs und zur Anmeldung:
Vegane Küche

 

Kreolisch-karibische Küche

Bei uns können Sie sich die kalte Jahreszeit mit einem kulinarischen Ausflug in die Karibik versüßen: In unserem Kochkurs Kreolisch-karibische Küche am Dienstag, 21. November 2017, kochen Sie gemeinsam mit Kursleiterin Anastasia Varsami ein typisches Menü. Unser Kurs dauert von 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr und findet in der Schulküche der Mittelschule Karlsfeld statt.

Weiterlesen „Kreolisch-karibische Küche“

Indische Küche III

Für alle Fans der indischen Küche haben wir am Donnerstag, 11. Mai 2017, den passenden Kurs. „Indische Küche III“ ist die Fortführung der Kurse aus den letzten Semestern und dauert von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr und findet in der Mittelschule Karlsfeld, Raum 214, statt. Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich, da unsere Dozentin entsprechend einkaufen muss.

Um mitmachen zu können, müssen Sie nicht an den Vorgängerkursen teilgenommen haben.

Mit raffinierten Rezepten aus Südindien wie zum Beispiel ein Garnelencurry, das mit selbst gemachten Garam Masala Aromatico gewürzt wird, ein Dhal/Linsenpüree mit sogenanntem „heißen Gewürz“, dazu frisch gebackene Chapatis/Brotfladen.

Dann Masala Murgh Madrasi/gegrilltes Huhn mit selbst gemachter Currypaste und Kurkuma-Basmatireis, Shikan Vindaloo/süsssaures Schweinefleisch mit Alu bhaji/schmackhaft gewürzten Kartoffeln, dazu Kela pachchadi/Bananen in Würzjoghurt, Murgh kala ja kari/Curry aus Hühnerleber mit zehn Gewürzen usw.

Dazu gibt es wieder eine spezielle Liste, neue Curry-Pulver-Mischungen und Infos für Ihr Gewürzboard daheim.

Direkt zum Kurs:
Indische Küche III

Geheimnisse aus der Wüste – die arabische Küche

Noch bis kommenden Samstag ist die besondere vhs-FotoReise in Marokko unterwegs, gleich im Anschluss daran beginnt die Marokko-Rundreise und bei beiden Angeboten sind wieder Teilnehmer von der vhs Karlsfeld dabei.

Passende Kochkurse zu unseren Reisen haben wir übrigens auch im Programm, zum Beispiel am Freitag, 5. Mai 2017. An diesem Abend könnt ihr gemeinsam mit unserem Dozenten Essam Bolous die Geheimnisse der arabischen Küche kennenlernen. Der Kurs dauert von 18:00 Uhr bis 21:30 Uhr und findet in der Küche der Mittelschule Karlsfeld statt.

In den Altstadtvierteln von Marrakesch oder anderen orientalischen Städten ist man überwältigt von den Farben und Düften der verschiedenen Gewürze.

Essam Bolous möchte euch diesen Hauch des Orients nahe bringen und euch die Geheimnisse der orientalischen Gewürze und ihre entsprechenden Gerichte verraten.

Dabei sollt ihr auch den Spaß am gemeinsamen Kochen erleben, z. B. mit Batates (gefüllte Kartoffeln), Lahm khrouf (Lammfleischgericht) und Couscous bel Ziebib (Nachspeise).

Weitere Infos und Anmeldemöglichkeit gibt es hier:

Für Kurzentschlossene: Ayurvedische Küche

Es gibt noch freie Plätze – Anmeldung noch bis Dienstag, 13. März 2017 möglich

Ayurveda lässt sich als das Wissen (veda) vom langen Leben (ayur) übersetzen. Der Grundgedanke des Ayurveda sind die drei Doshas (Energien): Vata, Pitta und Kapha, die den Leib in seiner Funktion beeinflussen. Krankheiten entstehen nach der ayurvedischen Lehre durch eine Unausgewogenheit dieser drei Doshas.

Eine auf den jeweiligen Konstitutionstyp abgestimmte Ernährungsweise bringt Körper und Seele wieder in die richtige Balance. Diese 5000 Jahre alte Heilkunde geht davon aus, dass jedes körperliche und seelische Ungleichgewicht ein Problem darstellt und Krankheiten verursacht. Die gesündesten Zutaten helfen aber nichts, wenn sie nicht vom Körper aufgenommen werden können und Voraussetzung ist, dass sich Menschen entsprechend ihres Typs ernähren. Dazu besprechen wir ausführlich einen Test, der den Kochrezepten beigelegt ist.

Sie verkosten Rezepte wie warmes Ayur-Bohnen-Gericht mit frischer Mango und gebackenen Käse, Ayur-Huhn mit Curry und Limonen, Ayur-Rote-Beete mit Kokos, Chili und Asafoetida, Ayur-Bratkartoffeln mit Senfsamen, Curryblättern und Ingwer, Ayur-Kardamom-Kekse mit Weizengrieß und Mandel-Butter dazu Gewürztee mit Pfeffer …

Bitte verschließbare Gläser oder Aufbewahrungsdosen, Geschirrtuch, Schreibzeug und Getränk mitbringen.

Zeiten 1 Abend, 16.03.2017
Donnerstag, 18:00 – 21:00 Uhr
Leitung Marlene Oberhofer
Nummer M40022
Ort
Karlsfeld, Mittelschule, Krenmoosstr. 46 R, 85757 Karlsfeld, Raum 214/Küche

Karibisch-kreolische Küche

Lassen Sie jetzt die nasskalten Monate draußen und gehen Sie an diesem Vormittag auf eine kleine feine kulinarische Reise mit Bob-Marley-Feeling z.B. mit Jamaika-Jerk-Chicken, Mangokoteletts, Maracuja-Frillfleisch, marinierten Orangen-Shrimps, Roasted Potatoes mit Curry und Limette, Aruba-Reis mit Bohnen und Chili oder Jamaika-Curry.

Dazu herrlich Süßes wie Pina-Colada-Becher oder Cocos-Bananen-Creme und natürlich Cocktail-Rezepten wie Havanna Moon, Daiquiri, Planter’s Punch, Caribbean Night.

Na, Lust auf Genuss bekommen? Hier geht’s direkt zum Kurs:
Karibisch-kreolische Küche

Zeiten 1 Vormittag, 14.01.2017
Samstag, 09:00 – 12:00 Uhr
Leitung Marlene Oberhofer
Nummer L40024
Ort
Karlsfeld, Mittelschule, Krenmoosstr. 46 R, 85757 Karlsfeld, Raum 214/Küche

Kochkurs: Sardinien in deiner Küche

Die Düfte der Mittelmeerinsel in einem klassischen Menü

Wir bereiten ein Drei-Gänge-Menü aus landestypischen Gewürzen und Zutaten zu.

Unser Antipasto wird ein Rezept mit gefüllten Zucchini und Pecorino. Als „Primo“, den ersten Hauptgang bereiten wir eine lang gerührte, traditionelle sardische Polenta mit würziger Fenchelsalsiccia in Tomatensauce.

Zum „Secondo“, dem zweiten Hauptgang kreieren wir eine „ertrunkene Dorade“ – die im Ganzen mit mediterranen Kräutern gefüllt in Weißwein – „sugo“ schmort.

Die frischen mediterranen Kräuter sorgen für eine harmonische Geschmacksbildung und sonnenverwöhnter sardischer Wein begleitet unser Genießer-Menü.

Bitte mitbringen: Schürze, ein Geschirrtuch, ein großes Schneidemesser, ein großes Schneidebrett aus Plastik, evtl. ein Softgetränk

Zeiten 1 Abend, 16.11.2016
Mittwoch, 17:30 – 21:30 Uhr
Leitung Alexandra Bianchi
Nummer L40062
Ort
Karlsfeld, Mittelschule, Krenmoosstr. 46 R, 85757 Karlsfeld, Raum 214/Küche

Direkt zum Kurs:
Sardinien in deiner Küche

Vegetarisch Kochen – unkompliziert und modern

Gesunde und bewusste Ernährung ist sprichwörtlich in aller Munde und lässt immer mehr Menschen kulinarisch umdenken.

Am Mittwoch, 29. Juni 2016, können Sie gemeinsam mit unserer Dozentin Marlene Oberhofer, spannende und leicht umzusetzende vegetarische Rezepte kennenlernen und ausprobieren. Unser Kurs findet von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr in der Schulküche der Mittelschule Karlsfeld, Krenmoosstr. 46r statt.

Die vegetarische Ernährungsweise ist die bekannteste Form bewusster Ernährung und folgt der Philosophie, dass neben pflanzlichen Lebensmitteln nur tierische Produkte lebender Tiere verzehrt werden, also Milch, Käse, Eier. Der Verzicht auf Fleisch allein führt allerdings noch nicht zu einer gesünderen Ernährung. Vegetarier legen meistens auf  ausgewogenes Essen großen Wert. Gemüse, Obst, Getreide, Kartoffeln und Hülsenfrüchte sind dabei eine ideale Grundlage und versorgen den Körper mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Ballaststoffen.

Anhand frischer peppiger Rezepte zeigt sich die Küche jung und spannend. Probieren Sie Rote-Beete-Nudeln mit Feta, Gurken-Curry mit Gewürzrausch, Koriander-Falafel, Spaghetti mit Aceto-Sauce, Papadam-Pizza, Veggi-Schaschlik. Halloumi-Döner, Shitake-Omlett, Fladenbrot-Zwiebelkuchen oder Blitz-Thaipfanne.

Alle Rezepte sind in 20 – 30 Minuten fertig, also feierabendtauglich!

Hier geht es direkt zum Kurs und zur Anmeldung:
Vegetarisch Kochen – unkompliziert und modern

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑